Danke fuer jeden neuen Tag

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Heute abend kam ich heim und freute mich schon darauf, dich wiederzusehen, Peter. Ich danke dir, dass du da bist, wenn ich dich brauche. Dass du mir Ruhe und Ausgeglichenheit schenkst, wenn ich konfus bin und die Bodenhaftung verliere. Ich brauche dich und ich liebe dich, Peter. Es ist schön, dass ich wieder weiß, dass du mich auch liebst. Du zeigst es mir wieder. Es ist schön, dass ich mich nachts an dich kuscheln kann. Dass du mich streichelst und nachts meinen Kosenamen flüsterst. Ich möchte nicht mehr suchen, ich habe dich gefunden. Bleib bei mir, es tut mir leid, dass ich dir Leid zugefügt habe. Vergib mir bitte. Ich habe wieder zu dir zurückgefunden und will mit dir zusammen alt werden. Danke dir, Peter, dass es dich gibt für mich.

23.4.07 21:18

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen